Rezensionen zu: Kunstlederbrett, 19x19

    Bewertung
    TEXT_OF_5_STARS
    Verfasser (wird anonymisiert):
    Datum:
    Dienstag, 10. Juni 2008
    Rezension:
    Ich habe mir auf einen Schlag das 19x19, das 13x13 und das 9x9 Kunstlederbrett bestellt.

    Mein Wunsch war es, ein komplettes Go-Set zu erstehen, das für den Gebrauch Unterwegs oder im Freien geeignet ist. Ausschlaggebend waren für mich dabei Preis, Kompaktheit und Belastbarkeit. Ein Set das vornehmlich für den regelmäßigen Gebrauch ausser Haus gedacht ist, sollte nicht viel kosten, da nicht gleich jede mögliche Beanspruchung einem die Tränen in die Augen treiben soll. Gleichzeitig sollten aber alle Spielfeldgrößen vorhanden und kompakt verstaubar sein. Die Kunstlederbretter lassen sich gut falten oder rollen. Knicke oder Unregelmäßigkeiten glätten sich nach einer Weile ganz von selbst und preislich sind sie ganz unten angesiedelt. Also gekauft!

    Alle drei "Bretter" haben die gleiche Farbgebung und sind sauber geschnitten. Die angedeutete Maserung sowie der Spielfeldaufdruck wirken sehr sauber und belastbar. Die Bretter sind SO enorm dünn, das sich nur die äußersten Spielfeldkanten aufrollen und das so unmerklich, das es wirklich nicht stört. Ich bin hier positiv überrascht! Man sollte eventuell für eine glatte Unterlage sorgen, da die Bretter wirklich SEHR dünn sind.

    Ich kann die Leder"bretter" nur empfehlen. Im Verbund mit den "einfachen" 20,5mm Glassteinen besteht hier die Möglichkeit, günstig das erste eigene Spielmaterial zu erstehen, das sich besonders zum Mitnehmen und zum (Dauer-)Gebrauch eignet, wo bessere Materialien vielleicht zu teuer wären.
    Artikel:
    Kunstlederbrett, 19x19