Rezensionen zu: Graded Go Problems for Beginners, Bd. 2

    Bewertung
    TEXT_OF_5_STARS
    Verfasser (wird anonymisiert):
    Datum:
    Donnerstag, 29. Dezember 2005
    Rezension:
    Die 327 Probleme dieses Buchs sind für Anfänger sehr gut geeignet und geben ein grundlegendes Gefühl dafür, welche Sätze erfolgsversprechend für das Leben oder Töten einer Gruppe sind. Zu jedem Problem gibt es zwei Diagramme mit einer kurzen Erklärung: eines, das die korrekte Lösung erklärt, und eines, das zeigt, warum eine falsche Lösung tatsächlich falsch ist.

    Einige Probleme sind auch von Anfängern recht schnell lösbar, bzw. kommen an anderer Stelle ähnlich im Buch vor. Negativ werte ich dies nicht, denn es ist etwas anderes, ob man ein Problem im Problembuch lösen kann, oder auf dem Brett. Wie gerne übersehen Anfänger eine Rückschlagfalle. Übung kann daher nicht schaden, auch wenn eine Rückschlagfalle zum fünften Mal in einem Problem auftaucht oder die einzige Schwierigkeit darin besteht, eine Leiter bis zum Ende zu lesen. Bei über 300 Problemen hält es zudem bei Laune, wenn man einige Probleme als einfach empfindet und einen Fortschritt bemerkt.

    Band 1 habe ich jedoch übersprungen, da mir viele Probleme darin selbst für den neusten Go-Neuling zu einfach schienen.
    Artikel:
    Graded Go Problems for Beginners, Bd. 2